Dienstag 6. August 2019: Wir fahren mit dem Doppelstock-Bus in die Schweiz, zunächst zur Kartause Ittingen. Zur Vorbereitung hier ein Orientierungsplan (2 S. pdf) zum Ausdrucken sowie hier der Link zur Kultur dort und den Führungen zum Durchsehen.

Am Rückweg liegen die Gärten am Napoleon-Schloss Arenenberg  und die Neue Kapelle im Haus St. Elisabeth in Hegne

Über diese 17 Filme könnten wir, für das (private) Ansehen im Freundeskreis, abstimmen, denn für 3 davon wollen wir uns die Zeit nehmen (in alphabetischer Folge):

Platz 3: Augenblick und Ewigkeit – Das Freiburger Münster
Das Wirtshaus im Spessart
Bob der Streuner
Platz 1: Die Eleganz der Madame Michel
Die Physiker (Dürrenmatt, T. Giehse)
Grieche sucht Griechin (Rühmann)
Helden (J.B.Shaw, O.W. Fischer)
In den Schuhen des Fischers
Platz 2: Jenseits von Afrika
Kedi - von Katzen und Menschen
LadyKillers
PK - andere Sterne, andere Sitten
Schweigeminute
Verstehen Sie die Beliers?
Platz 4: Wer früher stirbt ist länger tot
16 Uhr 50 ab Paddington von Agatha Christie
3 Idiots

Aus den Abstimmungszettel vom Freitag, 2. Aug. 19 in Hersberg ergab sich die o.g. Platzierung.

z. Kn.:  die FILME, die  2018 zur Wahl standen (bitte 2019 nicht einreichen).
Der Club der toten Dichter, Der kleine Prinz, Die Päpstin, Drei Männer im Schnee, ELSER (Er hätte die Welt verändert), Helden, La La Land, Leoparden küßt man nicht, Liebe, LION (Der lange Weg nach Hause), Quartett, Wer die Nachtigall stört, Wie beim ersten Mal, Ziemlich beste Freunde

 

Auch über das Vortragangebot (in alphabetischer Folge der FN) am Abend können wir diesmal abstimmen:

Platz 1: Franz Gusinde: Die Himmelsscheibe von Nebra

Werner Honal:  Internet-Spaziergang in die Gebietsarchive Tschechiens  (zur Familienforschung)

Ernst-Otto Löcherbach: 100 Jahre ND - Film-Mitschnitt von der  Hl. Messe im Kölner Dom mit dem NDer Walter Kardinal Kasper

Platz 3:  Dr. Theo Mechtenberg: Zur Lage in Kirche und Gesellschaft in Polen - ein Gespräch

Platz 2:  Dr. Walter Schneider: Was die Welt im Innersten zusammenhält
(von Goethes Faust bis zur Quantenphysik)

Platz 4: Manfred Strohhöfer: El Camino Francés - Gedanken auf dem Jakobsweg in Spanien  (m. Bildern)

Friedhelm Wacker: Erinnerungen..

Weitere Vorschläge bitte bis spätestens Montag, 29. Juli 18 Uhr an w.honal(ät)gmx.de

Aus den Abstimmungszettel vom Donnerstagabend (1. August)  in Hersberg ergab sich die o.g. Platzierung.

Nachgemeldet und am 12. Aug. 19  referiert: Dr. Erich Ortmaier „Ist Wasserstoff eine sinnvolle Alternative in der Mobilität?", siehe hier